ShiFha

Praxis für Naturheilkunde und Osteopathie heißt Sie herzlichst Willkommen!

Ein Leben ohne Schmerz

Seit 2012 helfen wir in unserer Praxis für Naturheilkunde und Osteopathie,
unsere Schmerzpatienten von Ihren Beschwerden zu befreien.

Ein Leben ohne Schmerz und ohne Einbußen, das ist es,
was wir für unsere Patienten anstreben.
Um diesen Zustand für unsere Patienten zu erreichen,
haben wir folgende Möglichkeiten:
Video abspielen

Die Osteopathie ist eine Form der manuellen Therapie, die von Andrew Taylor Still Ende des 19. Jahrhunderts entwickelt wurde.

Mit dieser Methode werden Bewegungseinschränkungen (Läsionen) im Bewegungsapparat und der inneren Organe erfasst und einem Zusammenhang passend beseitigt.

Ziel ist es, die primäre Läsion zu beheben, damit der Körper die Selbstheilungskräfte erneut aktiviert und es zur Verbesserung der Beschwerde kommt.

FDM
nach Typaldos

Stephen Typaldos D.O., der Pionier des FaszienDistorsionsModell (FDM) erkannte, dass die Patienten gewissen Schmerzproblemen bestimmte Gestiken unbewusst zuordneten.

Dies nehmen wir Therapeuten zur Hilfe für die Bestimmung der jeweiligen „Faszienverklebung“.

Durch die Anwendung spezieller manueller Techniken werden diese Verklebungen gelöst.

Um dem Akutpatienten möglichst schnell eine Erleichterung zu bringen, werden bei der Schmerztherapie dem Beschwerdebild entsprechende und genau definierte Punkte und mit einem Druck, den der Patient bestimmt, gedrückt und gehalten.

Ähnlich der Akupressur. So können wir in den meisten Fällen eine Schmerzminderung oder sogar eine Schmerzfreiheit erreichen.